SIDE

Search here:

Medizinalcannabis

Was ist Medizinalcannabis?

Medizinal Cannabis Blüten

Medizininal Cannabis dient der Behandlung oder Linderung verschiedener Krankheitssymtpome durch aktive Cannabinoide.

Cannabinoide sind chemische Verbindungen, die auf Rezeptoren im menschlichen Körper wirken. Diese Cannabinoid-Rezeptoren haben einen unmittelbaren Einfluss auf die Freisetzung von Neurotransmittern – also der Art und Weise, wie Informationen und chemische Verbindungen vom Gehirn verarbeitet werden.

Ärzte können seit März 2017 Cannabisblüten, Cannabisextrakte und Cannabinoid-haltige Medikamente auf Rezept verschreiben. Das Gesetz für „Cannabis als Medizin“ schreibt den Krankenkassen vor, in bestimmten Fällen die Kosten für die Therapie zu übernehmen.

Die pharmazeutische Qualität von Ausgangsstoffen für Rezepturen von mediznischem Cannabis muss, gemäß Apothekenbetriebsordnung § 11, in der Apotheke geprüft werden. Dadurch kann die Förderung bestimmter, gewünschter Eigenschaften (z.B. THC/CBD Gehalt/Verhätlnis) reguliert werden und die Stabilität der enthaltenen Inhaltsstoffe sichergestellt werden.