SIDE

Search here:
Slider

Patienten-Schulungen und Unterstützungsprogramme

Was beinhalten die CannaMedizin Patienten-Support-Programme?

Die CannaMedizin Patientensupport-Programme bieten Maßnahmen zur Vorbereitung und Durchführung einer Cannabis-Therapie an. In unseren Seminaren klären wir Sie über den Ablauf der Beantragung eines Cannabis-Ausweises auf und vermitteln Ihnen alle notwendigen Informationen zum Umgang mit Medizinalcannabis.

Wir unterstützen Patienten darin eine adäquate Behandlung mit Cannabis, unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben, erhalten zu können. Unser geschultes Personal hilft Ihnen beim Ausfüllen von Erst- und Folgeanträgen für eine Cannabis-Therapie und wir vermitteln Sie, nach erfolgreicher Teilnahme an einem CannaMedizin Patientenseminar, zu einem aufgeklärten Artzt um die letzten notwendigen Schritte zum Erhalt eines Cannabis-Ausweises auf den Weg zu bringen. Denn ist der Antrag einmal genehmigt, ist der Weg frei zur Verordnung von Medizinalcannabis.

Medizinalcannabis-Therapie durch Aufklärung

Durch unsere speziellen Seminare kommen wir dem gesteigerten Informationswunsch der Patienten nach, in Therapiemöglichkeiten von Cannabis-Produkten aufgeklärt und miteinbezogen zu werden. Die Patientenseminare dienen dazu, die gewünschte Eigenverantwortlichkeit der Patienten durch Wissen zu unterstützen. In einem Selbst-Check können Sie bereits im Vorfeld testen ob eine Cannabis-Therapie für Sie in Frage käme.

Die Termine und Verfügbarkeit zur Teilnahme an einem CannaMedizin-Seminar finden sie hier.

Unsere Patienten-Support-Programme dienen dazu die Patienten im Folgenden zu unterstützen:

Vor der Verordnung:

♦ Habe ich eine schwere Erkrankung, die zu Verordnung von Medizinalcannabis berechtigt?

♦ Wie findet ich einen Arzt, der sich auf die Therapie, mit Medizinalcannabis spezialisiert hat?

♦ Wie stelle ich einen Antrag bei der Krankenkasse?

♦ Wie ist die Gesetzeslage zu Medizinalcannabis?

Nach der Verordnung:

♦ Übersicht Produkte im Allgemeinen

♦ Empfehlung zahlreicher Apotheken die Produkte vorrätig haben

♦ Sachgemäße Anwendung des verordneten Medizinalcannabis

♦ Sachgemäße Anwendung von Cannabisvollextrakten

♦ Dosierung – Aufklärung über die eigene Dosisfindung

♦ Umgang mit möglichen Nebenwirkungen

♦ Fahrtüchtigkeit und Auslandsreisen mit Medizinalcannabis

SELBST-CHECK

◊ Indikationen

 

◊ Fragebogen

 

◊ Sofortiges Ergebnis

 

◊ Therapie-potential

SCHULUNG

◊ Aufklärung über medizinisches Cannabis

 

◊ Verordnungsvoraussetzungen

 

◊ Medikationen und Dosierung

 

◊ Gesestzeslage

ARZT - VERMITTLUNG

◊ Terminvereinbarung

 

◊  Gesetzlich und Privat

 

◊ Cannabs-Ausweis und BtmG-Rezept

 

◊ Informationsmaterial

BERATUNG

◊ Aptheken-Verzeichnis

 

◊ Medizinisches Zubehör

 

◊ Weiterbildung

 

◊ Ansprechpartner

In vier Schritten zur Cannabis-Therapie

1

SELBST-CHECK

2

SEMINAR

3

ARZT-TERMIN

4

CANNABIS-AUSWEIS

MELDEN SICH SICH JETZT AN!

Cannabis Gesetz beschlossen

Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen

Umfangreiche Verbraucherinformationen zu Medizinalcannabis, übersichtlich dargestellt.